Sabine Meurer

Erziehungsleiterin

Seit dem 1.7.2006 bin ich als Pädagogin im Kinderheim Pauline von Mallinckrodt tätig. 

Nach erfolgreichem Abschluss zur staatlich geprüften und anerkannten Erzieherin 1990, war ich zunächst in der Kindertagesstätte des deutschen Bundestags beschäftigt und später, durch deren Umzug nach Berlin, Kitaleitung in Trier (bis 1995), Troisdorf (bis 1998) und Niederkassel (2002). Während meiner Zeit in Troisdorf konnte ich das Montessori-Diplom erlangen. 

Im Sommer 2006 durfte ich, nach meiner Elternzeit, die Arbeit in der traumpädagogischen Mädchengruppe unterstützen. Nach kurzen Zwischenstopps in zwei weiteren Gruppen wechselte ich im Oktober 2012 in die Außenwohngruppe Sonnenhaus.

Mit erfolgreichem Bachelor Abschluss des Teilzeitstudiengangs Kindheitspädagogik an der Alanus Hochschule in Alfter übernahm ich im März 2014 das Sonnenhaus als Gruppenleitung.

Ich bin sehr stolz darauf, das Leitungsteam seit dem 1.6.2019 als Erziehungsleitung unterstützen zu können.

Die Umsetzung der Kinderrechte und die Partizipation (Beteiligung) der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen waren mir schon immer besonders wichtig.

 

Mein Lieblingszitat von Pauline:

»Die Liebe zu den Kindern ist die beste Lehrmeisterin; nur wer die Kinder liebt, dem darf man sie anvertrauen.«
(PvM 1851)  

Tel.: 02241 5496-18

Sabine Meurer