Janina Ponfickl

Erziehungsleiterin

Ich arbeite seit Juli 2012 im Kinderheim Pauline von Mallinckrodt.

Mein Praxissemester des B.A. Studiengangs »Pädagogik der Kindheit- und Familienbildung«  habe ich im Sommer 2011 in der Mutter- Kind- Gruppe absolviert.

Nach meinem erfolgreichen Studienabschluss bin ich im September 2012 direkt in die Arbeit der traumapädagogischen Intensivgruppe für Mädchen eingestiegen und habe dort mehr als sechs Jahre gearbeitet, davon habe die Gruppe ca. dreieinhalb Jahre als Gruppenleitung geleitet. In dieser Zeit habe ich mich viel mit dem Thema »Trauma/ Traumapädagogik« beschäftigt und das Konzept der Gruppe neu entwickelt und geschrieben. Im Jahr 2018 habe ich mich als »Fachpädagogin für Pychotraumatologie« weitergebildet.

Seit dem 1.3.2019 darf ich das Leitungsteam als Erziehungsleiterin unterstützen.

Eine mit Wertschätzung und Liebe gestaltete Hilfe, die möglichst viel Sicherheit für die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen bietet, liegt mir sehr am Herzen!

Mein Lieblingszitat von Pauline lautet:

»Liebe weckt Liebe, Vertrauen weckt Vertrauen«

(Pauline von Mallinckrodt 1850)

Tel.: 02241 5496-17

Janina Ponfickl