Bistro Pauline

Ab dem 23.08.2021 gilt die 3G-Regelung!

Ab Montag, dem 23.08.2021, gilt für unser Bistro die 3G-Regelung! Wir freuen uns genesene, geimpfte oder geteste Besucher in unserem Bistro begrüßen zu dürfen. Bitte denken Sie an den entsprechenden Nachweis.

Täglich serviert Ihnen unser Koch Ralph Neunzig und sein Team zwischen 12 und 14 Uhr ein warmes Mittagessen zum Preis von 4,50 Euro (Kinderportion 2,50 Euro).

Sie können das Essen auch mit nach Hause nehmen. Hierzu haben wir ab sofort ein Pfandsystem eingeführt, um unnötiges, umweltschädliches Verpackungsmaterial zu vermeiden. Sie können aber auch Ihre eigenen Behälter mitbringen, um das Essen zu transportieren.

Den aktuellen Speiseplan (PDF Datei) finden Sie auf unserer Homepage. Den Speiseplan für die kommende Woche finden Sie hier.

Auf ein Wort …

Es wird in der Öffentlichkeit derzeit viel über Nachhaltigkeit und Klimafreundlichkeit auch bei der Zubereitung von Essen diskutiert sowie darüber, was noch als »gesundes Essen« gilt.

Auch wir stellen uns diesem Thema, da es uns sehr wichtig ist, dass sich unsere Kinder und Jugendlichen gesund ernähren. Da wir im Bistro Pauline die gleichen Speisen anbieten wie in der Kindertagesstätte und im Kinderheim, gelten die folgenden Standards auch dort:

  • der wöchentliche Speiseplan erfüllt die DGE-Qualitätsstandards für die Verpflegung von Kindern und Jugendlichen (DGE = Deutsche Gesellschaft für Ernährung)
  • diese Standards beinhalten eine optimale Lebensmittelauswahl sowie die Häufigkeit und Menge bestimmter Lebensmittel zur ausgewogenen und nährstoffoptimierten Ernährung
  • unser Küchenteam verwendet nur selten Convenience-Produkte und bereitet die Speisen grundsätzlich frisch zu
  • wir bevorzugen regionale Produkte - zum Beispiel kaufen wir Fleisch und Wurstwaren bei einem Metzger vor Ort

Für weitergehende Erläuterungen steht Ihnen unser Küchenleiter Herr Ralph Neunzig auch gerne persönlich zur Verfügung oder schreiben Sie ihm: Turn on Javascript!.