Aktuelles

»Rettet die Bienen«- Gruppe 3 zu Besuch beim Imker

Anlässlich der Jahresprojekte zum Thema »ökologische Nachhaltigkeit« plante die jugendliche Mädchengruppe einen Besuch beim Imker. Der Tag startete in der Imkerei Czerwinski in Rheinbach-Todenfeld mit einem leckeren »Honigfrühstück«. Vier verschiedene Honigsorten (darunter Sanddornhonig oder auch Holunderblütenhonig) wurden genüsslich verspeist. Ganz nach dem Motto »traut euch« …

Lesen Sie mehr

KOLIBRIs ON TOUR! – Ein Tagesausflug in den Panarbora-Park

Drei Autos, sechs Betreuer*innen, sieben Kinder und unzählige Butterbrote, Äpfel, Snacks und Trinkpäckchen – ein Ausflug in den Panarbora-Naturerlebnispark am Stadtrand von Waldbröl stand auf dem Plan. Bereits am frühen Mittag machte sich die KOLIBRI-Gruppe des Kinderheims Pauline von Mallinckrodt in Siegburg auf den Weg, um inmitten von hohen Baumkronen und dichtem Blätterwerk ein …

Lesen Sie mehr

Osterbasteln für unsere Familien in der Pauline!

Am 6. April fand das diesjährige Osterbasteln für unsere Familien in der Pauline statt. Die Aktion, die von unserem Arbeitskreis »Elternarbeit« organisiert wurde, besuchten insgesamt 84 Teilnehmer! An verschiedenen Basteltischen wurden Osterkörbchen und Hasen gebastelt und Ostereier mit verschiedenen Techniken bemalt. Hin und wieder konnten die fleißigen Hände bei einer Tasse Kaffee und …

Lesen Sie mehr

Gruppe Baumhaus grüsst aus der Fränkischen Schweiz

Pudelwohl fühlen sich die Jungs im eigenen Haus mit großem Aussengelände. Drinnen werden Gesellschaftsspiele gespielt oder mit Lego gebaut, draussen vertreiben wir uns die Zeit mit Minigolf, Wikingerschach, Fussball oder auf der Wasserrutsche. Da wir ununterbrochen tolles Wetter haben, nutzen wir die Zeit auch für Ausflüge ins Freibad, in die malerische Stadt Bamberg oder zum Wandern. In …

Lesen Sie mehr

Das Salzburger Land ruft: Urlaub der Gruppe 1, Pfarrhaus und Baumhaus

Vom 16. – 21. Juli führte uns die Reise der Gruppen Pfarrhaus, Baumhaus und der Gruppe 1 ins Noeer-Camp im schönen Salzburger Land. In einer wundervollen Landschaft, umgeben von Bergen stehen 12 bunte Bauwagen, die uns für die Zeit als Schlafräume und als Toilettenwagen zur Verfügung standen. Außerdem gab es noch zwei große Tipis, eins mit Tischtennisplatte und eins mit einem großen …

Lesen Sie mehr