Arbeitskreis Elternarbeit: Suppenessen 2017

Veröffentlicht am 11. October 2017 | Themen: Arbeitskreise, Elternarbeit

Rund 20 Familien trafen sich am Abend des 2. Oktobers zum traditionellen Suppenessen mit anschließender Nachtwanderung.


An herbstlich gedeckten Tischen wurden die Familien von Erziehungsleiterin Paola Remmel herzlich empfangen. Sie begrüßte besonders Frau Scheuner als neue Elternvertreterin. Die Einrichtung einer solcher Funktion stieß bei den Eltern auf reges Interesse. Anschließend erfreute sich die Gäste an einer wunderbaren Kürbissuppe und einer leckeren Gulaschsuppe unseres Kochs Herr Neunzig.


Mit leuchtenden Taschenlampen brach die Gruppe alsdann zur Nachtwanderung in den Mühlenwald auf. Abenteuerliche Wege wurden beleuchtet, Kinderwagen wurden gemeinsam über quer liegende Baumstämme gehoben, Personen über Bachläufe geleitet und über schmale Stege geführt. Das war ein wirkliches Miteinander, ein gemeinsames Abenteuer. Toll!


Vielen Dank an alle Kinder, Eltern, Verwandten und Kollegen für diesen schönen, gelungenen Abend. Wir freuen uns aufs nächste Jahr!