Aktuelles

Abenteurland 2020

Abenteuerland 2020 Abenteuerland mal anders! Unser Paulinenjahr beinhaltet immer wieder Überraschungen und neue Aktionen und Veranstaltungen, aber es gibt auch Dinge, die es irgendwie schon immer gegeben hat. So auch das Abenteuerland! Jedes Jahr reisen unsere Gruppen an Siegwiesen, um sich an einem Wochenende in erlebnispädagogischen Wettkämpfen zu messen. Es wurde gepaddelt, geklettert und am …

Lesen Sie mehr

Siegburg sagt nein!

Siegburg sagt nein! Ein wichtiges Projekt wurde in den letzten Wochen in Siegburg umgesetzt. Gemeinsam mit vielen Bürgerinnen und Bürgern der Stadt wurde der Film „Siegburg sagt nein - Zu Rassismus, Sexismus, Ungerechtigkeit, Chancenungleichheit und jeder Art von Diskriminierung“.   Auch Kinderheim und Kita haben mitgewirkt – auch wir sagen NEIN zu jeder Art von …

Lesen Sie mehr

Wahnbachtalsperrenverband spendet 500 Trinkflaschen

Wahnbachtalsperrenverband spendet 500 Trinkflaschen   Eine perfekte Spende im Öko-Jahr kam vom Wahnbachtalsperrenverband, unserem Trinkwasserversorger in Siegburg. 500 blaue Alu-Trinkflaschen durfte Heimleiterin Sonja Boddenberg letzte Woche entgegennehmen. Die Flaschen werden die Kinder und Jugendlichen aus Kinderheim und Kita Pauline demnächst auf Ausflügen und Ferienfreizeiten begleiten und …

Lesen Sie mehr

Unser grüner Balkon

„Unser grüner Balkon“- Öko- Projekt der Gruppe 8   Das Öko- Jahr schreitet voran und auch wir in Gruppe 8 machen uns viele Gedanke über unsere Zukunft in Bezug auf unsere Umwelt.  Wir verzichten bereits auf sämtliche PET Einwegflaschen und sammeln fleißig Kunststoffdeckel.  Für Einkäufe benutzen wir keine Einwegtüten, sondern Rucksäcke oder Stoffbeutel. Da wir über einen großen …

Lesen Sie mehr

Gruppe 5 geht campen!

Gruppe 5 geht Campen   Ganz im Sinne unseres Ökojahres brach die Gruppe 5 letzte Woche mit ihren Fahrrädern auf, um einen Campingplatz in 22km Entfernung anzusteuern. Nicht nur die Kinder, sondern auch die Pädagogen waren sichtlich erleichtert, als alle Zelte standen und das Abendbrot verzehrt werden konnte. Am nächsten Tag galt es die Stadt Blankenberg zu retten. Die Gruppe 5 hatte einen …

Lesen Sie mehr